40 Jahre Welterbekonvention: Zur Popularisierung eines by Marie-Theres Albert,Birgitta Ringbeck

By Marie-Theres Albert,Birgitta Ringbeck

Seit Verabschiedung der Welterbekonvention 1972 erfreuen sich Schutz und Nutzung des Kultur- und Naturerbes zunehmender Beliebtheit. Im Laufe der Zeit wurden jedoch Nutzungskonzepte entwickelt, die nicht mehr allein vom Gedanken der Nachhaltigkeit getragen wurden, sondern zunehmend durch wirtschaftliche Interessen geprägt sind. In der vorliegenden Publikation werden erstmals der Entstehungsprozess der Welterbekonvention, die Konvention selbst mit ihren diversen Facetten sowie ihre Entwicklung zu einem der bedeutendsten Instrumente der UNESCO für den Kultur- und Naturgüterschutz aufgezeigt. Dabei wird deutlich, dass der Erhalt und die Nutzung von Erbe ein außergewöhnlich komplexer politischer, partizipativer und interdisziplinärer Prozess ist. In der Veröffentlichung werden diese Entwicklungen skizziert und Lösungsansätze für problematische Auswirkungen entwickelt.

Show description

Read Online or Download 40 Jahre Welterbekonvention: Zur Popularisierung eines Schutzkonzeptes für Kultur- und Naturgüter (Heritage Studies) (German Edition) PDF

Best arts, film & photography in german books

Das Spiel in der musealen Kunstvermittlung (German Edition)

Magisterarbeit aus dem Jahr 2004 im Fachbereich Kunst - Kunstpädagogik, be aware: 1,0, Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg (Erziehungswissenschaftliches Seminar), 119 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Die Idee zum vorliegenden Werk entstand bei zahlreichen Beobachtungen der Museumsbesucher und der unterschiedlichen Formen der Vermittlung von Kunstinhalten im Museum.

Öffentlicher Personennahverkehr: Herausforderungen und Chancen (German Edition)

Das Buch zur gleichnamigen ifmo-Konferenz enthält Beiträge zur künftigen Entwicklung, zu Auswirkungen und Herausforderungen im Zusammenhang mit dem öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) sowie Diskussionsbeiträge. Darunter folgende Themen: neue Betreibermodelle, Mobilität in Ballungsräumen, Zielgruppen des ÖPNV, Marktchancen innovativer Verkehrsangebote in Ballungsräumen, Chancen des ÖPNV im ländlichen Raum, Wettbewerb und Innovationspotenziale.

Wassily Kandinskys frühe Bühnenkompositionen (Theatron) (German Edition)

In his artificial level artwork often called “stage composition” Wassily Kandinsky (1866-1944) published his inspiration of the Gesamtkunstwerk. This shaped the basis of his global view which observed the artist in a missionary function. within the “stage composition” he experimented with probabilities of portraying the psychological realm at the degree and sought a suitable language of shape and colour.

Markt und Macht: Der Kunsthandel im »Dritten Reich« (Schriften der Forschungsstelle "Entartete Kunst") (German Edition)

Die Geschichte des Kunsthandels im "Dritten Reich" zu schreiben, steht nicht nur aufgrund einer schwierigen Quellenlage vor besonderen Herausforderungen. Zwischen Komplizenschaft und Sabotage verstrickt sich das Handeln der Akteure in eklatante Widersprüche. Vom Alltagsgeschäft der Kunsthändler bis zum Widerstand gegen restriktive Vorschriften reicht das Themenspektrum, vom Auktionshandel bis zum Schwarz- und Schattenmarkt, von zahllosen Verbrechen nicht nur an jüdischen Sammlern und Händlern bis zum Kunstraub in den von deutschen Truppen besetzten Ländern.

Additional info for 40 Jahre Welterbekonvention: Zur Popularisierung eines Schutzkonzeptes für Kultur- und Naturgüter (Heritage Studies) (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Rated 4.89 of 5 – based on 39 votes